nav
elfte KAIB-Fotoausstellung zum 1.Mai 2018
von Florian Aicher & Silke Treusch, Artofax.ch

1.Maifotoausstellung 2018

„Sicher ist nur das Risiko!“

Vernissage
Freitag 27.April 2018 19 Uhr
Eröffnung durch:
Max Chopard, Präsident KAIB
Musik
Liedpoet Aernschd Born
Offen 28.& 29.April, sowie 1.Mai
jeweils 12-22 Uhr

1.Maifest in Zürich Zeughausareal im Ausstellungszelt

Nur 40 km von Zürich entfernt, im schönen Jurapark, steht ein möglicher Standort für ein Atommüllendlager zur Diskussion. Die Bürgerinitiative KAIB- Kein Atommüll Im Bözberg - hat den Widerstand dagegen aufgenommen.

Weitere zwei Standorte stehen auch im Kanton Zürich zur Debatte.

Viele Gefahren lauern: Grundwasserverseuchung, die Zerstörung unserer Lebensgrundlagen, geologische Verschiebungen, zerstörte Fässer verrotten im Untergrund, viele Generationen nach uns wissen nicht mehr was da unter der Erde wartet. All diese Themen und noch viele mehr werden in unserer Ausstellung thematisiert und klar Stellung bezogen. Bisher wurde kein einziger sicherer Ort auf der Welt für atomaren Müll gefunden.

Stopp der weiteren Atommüllproduktion, die Zukunft
ist erneuerbar.